Umwelt

Mit dem eigens entwickelten HA-BE Umweltmanagementsystem stellt sich das Unternehmen der ökologischen Verantwortung. Seit 2002 ist HA-BE nach ISO 14001:2004 zertifiziert und übererfüllt die darin festgelegten Werte regelmäßig und misst ständig den carbon footprint des Unternehmens.
Ein integraler Bestandteil des HA-BE Umweltmanagementsystems ist das Energy Efficiency Program (EEP). Es definiert umfassende Maßnahmen, um den Ausstoß an Kohlendioxid zu reduzieren und zielt mittelfristig auf eine emissionsfreie Produktion.

Wichtige Meilensteine sind die Umstellung der gesamten Wärmetechnik auf Holzpellets, die eine nahezu CO2-neutrale Heizung der gesamten Unternehmensräume ermöglicht und die Installation der eigenen Photovoltaikanlage, die etwa 25 % des Energiebedarfs deckt. Eine Veränderung des Eneergiemixes und der Einkauf von Strom aus regenerativen Quellen sind weitere wichtige Maßnahmen.